Zu wenig Geld fürs Mittagessen

Im Bergsträßer Anzeiger waren heute zwei Artikel von Thomas Tritsch über die mangelnde Verpflegung von Schulkindern im Kreis Bergstraße. Unter der Leitung von BA-Chefredakteur Karl-Heinz Schlitt hatten Landrat Matthias Wilkes (CDU), Sylva Wiemer-Horchler als Rektorin der Heppenheimer Siegfriedschule und Hans Zehnbauer von der Bensheimer Kirchbergschule über das Problem diskutiert.

Weshalb man keine Vertreter der Erwerbsloseninitiativen zu diesem Gespräch eingeladen hatte, und damit mal wieder nur über die, statt mit den Erwerbslosen geredet hat, bleibt das Geheimnis der Redaktion. Die beiden Artikel kann man in dieser pdf-Datei nachlesen.

Kommentar abgeben

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s